Foto: Lars Laion

2. Juni - 40 Jahre Welterbe - Fest im Schlosspark

Am 2. Juni, dem bundesweiten Welterbetag, laden die Schlösser Brühl unter dem Motto „40 Jahre Welterbe“ von 11:00 Uhr-19:00 Uhr Gäste zu einem bunten Fest für die ganze Familie in den Schlosspark ein. 

In Schloss Augustusburg können Sie auf den Spuren von Clemens August wandeln, während Sie auf eigene Faust die Pracht der Räume entdeckt. Lauschen Sie dabei den heiteren Klängen von Cembalo, Laute und Cello. Oder werfen Sie sich ein Rokoko-Kostüm über und schießen Sie in unserer Fotobox ein vergnügliches Erinnerungsfoto.

Im Schlosspark auf der Bühne erwarten Sie verschiedene Konzerteinlagen und künstlerische Darbietungen – etwa von der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl, von Brühler Schulen, Vereinen und Anderen.

Ebenfalls mit dabei: Der beliebte Kölner Spielecircus, der zum spannenden Mitmachprogramm einlädt. Und im UNESCO-Dorf können Sie die Vielfalt der sechs UNESCO-Welterbestätten in Nordrhein-Westfalen entdecken.

Zur Stärkung erwarten Sie verschiedene Food- und Getränke-Stationen.

Feiern Sie mit uns! Wir freuen uns auf Sie! 

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.